Take my hand – Kelly Family ╰⊰¸¸.•¨* LIVE 1994, Tough Road vol. II

http://orthodox-heart-sites.blogspot.com

ORTHODOX HEART SITES

Take my hand – Kelly Family ╰⊰¸¸.•¨* LIVE 1994, Tough Road vol. II

Advertisements

Video: Klaus Kenneth, Deutschland Zwei Millionen Kilometer auf der Suche – Von Hippies, Atheismus, Buddhismus, Hinduismus und Protestantismus zur Orthodoxie ╰⊰¸¸.•¨* German

http://conversionstoorthodoxy.wordpress.com

CONVERSIONS TO ORTHODOXY

Klaus Kenneth, Deutschland

Zwei Millionen Kilometer auf der Suche

╰⊰¸¸.•¨* 

Von Hippies, Atheismus, Buddhismus, Hinduismus

und Protestantismus zur Orthodoxie

Zwölf Jahre zog der schweizer Publizist Klaus Kenneth auf der Suche nach der Spiritualität, Frieden und Liebe durch Europa, Asien und Südamerika. Der Weg war gefährlich und voll Enttäuschungen, Hass, Drogen und Tod. Leer und enttäuscht von Philosophien, Lehren und Religionen kehrte Kenneth zurück, und fand die Wahrheit in der orthodoxen Kirche. Seinen langen Weg hin zur einen Kirche schrieb er in seinem Lebensbericht, “Zwei Millionen Kilometer auf der Suche” nieder.

Die Einführung der Gottesgebärerin in den Tempel – 21. November ╰⊰¸¸.•¨* German

http://holyvirginmary.wordpress.com

http://edelweissofmyheart.wordpress.com

HOLY VIRGIN MARY, MOTHER OF GOD

EDELWEISS OF MY HEART

germany-black-forest

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Einführung der Gottesgebärerin in den Tempel

21. November

Furchtbar und unverständlich – die Geisteskraft des Menschen kann es nicht fassen – ist die Tatsache, dass du, indem du das Wort Gottes hörst und dich danach richtest, selig wirst. Das ist die “bessere Wahl” (Lk 10,42), und das ist, was jeder Mensch auf dieser Welt tun sollte. Doch wahrscheinlich widmet man sich und gibt zu etwas anderem sein Selbst. Der Mensch sollte sich zu Christus wenden, sein Wort hören, seine Gebote erfahren und sie einhalten. Wenn der Herr sagt: “Maria hat die bessere Wahl getroffen“, wie wir im Evangelium gehört haben, dann heisst es, dass sie die Wahl auch unter anderen Dingen gehabt hätte.

Nicht nur kann der Mensch etwas anderes als die bessere Wahl treffen – was der Herr als das “eine, das notwendig ist” bezeichnet -, sondern der Mensch scheint so geschaffen zu sein, um ein Wort zu hören. Und wenn er nicht das Wort Gottes hört, dann wird er auf jeden Fall das Wort eines anderen hören. Auch der Widersacher hat ein Wort; er hat auch seine Vorschläge. Und der Mensch hört auf sie.

***

Aus den geistlichen Unterweisungen des Gerontas Symeon,

Kloster der Heiligen Dreiheit, Panorama-Thessaloniki

Quelle:

http://www.orthodoxeeinheit.org

http://www.orthodoxeeinheit.org/geistliches-leben/die-einfuehrung-der-gottesgebaererin-in-den-tempel-2/

ORTHODOXE EINHEIT

Hl. Johannes Maximowitsch von Shanghai und San Francisco (+1966) – 2. Juli ╰⊰¸¸.•¨* German

http://edelweissofmyheart.wordpress.com

EDELWEISS OF MY HEART

germany dkfjdkj

0ba1feacd19cf5a47a71f227de714ed3

Hl. Johannes Maximowitsch

von Shanghai und San Francisco (+1966)

2. Juli

Hl. Johannes von Shanghai und San Francisco (weltlicher Name Michail Borissowitsch Maximowitsch, russisch Михаил Борисович Максимо́вич; * 4. Juni (jul.)/ 16. Juni 1896 (greg.) im Dorf Adamowka im Gouvernement Charkow (heute Ukraine); † 2. Juli 1966 in Seattle) war Bischof der Russischen Auslandskirche und ist ein Heiliger der Orthodoxen Kirche. Von vielen orthodoxen Christen wird er als Wundertäter verehrt.

Leben

Michail ist aus der Familie Maximowitsch, der auch der in ebenfalls in der orthodoxen Kirche heiliggesprochene Johannes von Tobolsk (1651–1715) entstammt. Der Vater Michail war adeliger Marschall und sein Onkel Rektor der Kiewer Universität. Von 1907 bis 1914 besuchte er die Militärschule von Poltava, 1918 schloss er sein Studium an der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität in Charkiw ab. 1921, in der Zeit des Continue reading “Hl. Johannes Maximowitsch von Shanghai und San Francisco (+1966) – 2. Juli ╰⊰¸¸.•¨* German”

Das Mysterium der Buße – Erzpriester Sergius Heitz ╰⊰¸¸.•¨* German

http://edelweissofmyheart.wordpress.com

EDELWEISS OF MY HEART

14e279b9de06c7cee945f9af888d1fd5

Das Mysterium der Buße

Erzpriester Sergius Heitz

Quelle:

http://www.orthodoxie-in-deutschland.de

ORTHODOXIE IN DEUTSCHLAND

Es ist das Kennzeichen eines jeden Mysteriums (Sakramentes) der Kirche, daß in seiner Feier die Gläubigen hineingenommen werden in das Erlösungsgeschehen von Kreuz und Auferste­hung Christi durch den Heiligen Geist. So sind Tod und Aufer­stehung Christi das grundlegende österliche Mysterium, auf dem alle anderen Mysterien beruhen: die Taufe als Mitbegrabenwerden und Mitauferstehen mit Christus (Rm 6,3-4; Gal 3,27), die Myronsalbung als Begabung und Versiegelung mit dem Heiligen Geist (2 Kor 1,21-22), die Continue reading “Das Mysterium der Buße – Erzpriester Sergius Heitz ╰⊰¸¸.•¨* German”

Die Beichte – Priester Johannes R. Nothhaas ╰⊰¸¸.•¨* German

http://edelweissofmyheart.wordpress.com

EDELWEISS OF MY HEART

facebook_1496357361441

Die Beichte

Priester Johannes R. Nothhaas

  1. Wer kann Sünden vergeben?

„Nur Gott kann Sünden vergeben“, dieser Satz ist für Christen eine selbstverständliche Wahrheit. Es ist jedoch ein Irrtum, wenn dazu gesagt wird: „Aber nicht der Priester…“ Diese Ergänzung erhebt Gott in eine so hohe Geistigkeit, dass er von den Menschen und der Welt isoliert wird. Wer so denkt und glaubt widerspricht dem, was Christus zu seinen Jüngern und Aposteln gesagt hat: „Nehmet hin den heiligen Geist! Welchen ihr die Sünden erlasst, denen sind sie erlassen; welchen ihr sie behaltet, denen sind sie behalten!” (Joh 20,22-23 und Mt 16,19; 18,18).

Christus hat so viel Vertrauen zu seinen berufenen Dienern, dass er sie an der göttlichen Macht, Sünden zu vergeben, teilhaben lässt, wie er sie auch teilhaben ließ an der Continue reading “Die Beichte – Priester Johannes R. Nothhaas ╰⊰¸¸.•¨* German”

Die Buße – Protosingel Atanasije Jevtic ╰⊰¸¸.•¨* German

http://edelweissofmyheart.wordpress.com

http://holyconfessionofyourheart.wordpress.com

HOLY CONFESSION OF YOUR HEART

EDELWEISS OF MY HEART

dc1e7bfa6e0c50c6998d363cbf3a43fc

Die Buße

Protosingel Atanasije Jevtic

Quelle:

http://www.orthodoxie-in-deutschland.de

ORTHODOXIE IN DEUTSCHLAND

Mit freundlicher Genehmigung des Klosters des hl. Hiob von Počaev veröffentlicht.
Im Original erschienen in: Bote 1989, 1

Der vorliegende Artikel “zur Buße” stellt die Wiedergabe eines Vortrags von Vater Atanasije auf dem Jugendtreffen 1988 dar. Er wurde nach einer Tonbandaufzeichnung niedergeschrieben und vom Autor nicht überprüft. Wir wollten bewußt möglichst weitgehend die Lebendigkeit des gesprochenen Wortes bewahren, ebenso einige Beispiele und Vergleiche, die in einem wissenschaftlichen Aufsatz nicht am Platze wären, hier aber zum Verständnis beitragen. Wir sind davon überzeugt, daß dieser wohl Continue reading “Die Buße – Protosingel Atanasije Jevtic ╰⊰¸¸.•¨* German”

Video: Heilige Ia von Irland & Cornwall (+450) ╰⊰¸¸.•¨* German

http://greatbritainofmyheart.wordpress.com

GREAT BRITAIN OF MY HEART

canh-dep-8

Heilige Ia von Irland & Cornwall (+450)

Heilige Ia von Irland & Cornwall (+450) ╰⊰¸¸.•¨* German

http://irelandofmyheart.wordpress.com

http://greatbritainofmyheart.wordpress.com

GREAT BRITAIN OF MY HEART

IRELAND OF MY HEART

201209052000.jpg

Irland

Saint Ia of Cornwall.png

Heilige Ia von Irland & Cornwall (+450)

Heilige Ia ist eine kornische Heilige, deren Tradition mindestens bis in das 5. Jahrhundert zurückgeht und nach der die Hafenstadt St Ives benannt wurde. Sie ist auch unter den Namen Ives und Hya bekannt. Ihr Gedenktag ist der 3. Februar.

Ia eine irische Jungfrau nobler Herkunft, die zu spät die irische Küste erreichte, um Gwinear und seine Begleiter auf ihrer Reise nach Cornwall zu begleiten. In ihrer Verzweiflung ließ sie sich auf dem Strand zu einem Gebet nieder, wonach sie ein kleines auf dem Wasser schwimmendes Blatt entdeckte. Als Ia das Blatt mit ihrem Stab berührte, vergrößerte es sich auf wundersame Weise zu der Größe eines Bootes, das Ia aufnehmen und nach Cornwall bringen konnte, wo sie noch vor Gwinear ankam.

In der damaligen Gemeindekirche befand sich auch ihr Grab. Venton Ia, eine Quelle in der Nähe des Porthmeor Beach, eines der beiden zu St Ives gehörenden Strände, ist ihr ebenfalls geweiht. Ferner wurde Ia eine Kapelle in Troon bei Camborne zugeeignet. Auch die bretonische Gemeinde Plouyé, deren Name „Gemeinde der Ia“ bedeutet, könnte mit derselben Heiligen in Verbindung stehen.

Quelle: Wikipedia

3666289_orig.jpg

ia.jpg

92635675.jpg

st-ives-panorama-cornwall-uk-famous-fishing-port-61752779.jpg

St. Ives, Cornwall

27T_St-Ives.jpg

stives-harbour-summer.jpg

6206bf6d1df58f9474952c03752400cd.jpg

Angst klopfte, der Glaube antwortete, und niemand war da! (Anonym) ╰⊰¸¸.•¨* German

http://edelweissofmyheart.wordpress.com

EDELWEISS OF MY HEART

00a0305d00ecce366df4c2ae748f9e6f.jpg

Angst klopfte, der Glaube antwortete, und niemand war da! (Anonym)